Pfad der Erleuchtung

Im Turihallum gilt es den "Pfad der Erleuchtung" zu erklimmen, indem ihr viele anspruchsvolle Rätsel entdeckt, gemeinsam löst und damit Attribute sammelt die euch ein Level aufsteigen lassen.

Der Pfad der Erleuchtung ist wie ein Computer aber eben doch in Real Life! Kommt vorbei und rätselt euch durch die Labyrinthe, Rutschen und Klettertürme.

 

Lukullum

Die erste vegane Verzehrstation lädt ein zum selber ausprobieren:

Mahle dir deine lieblings-Kaffeesorte, brühe sie auf und habe damit den frischesten Kaffee überhaupt. Rühre dir deinen Waffelteig selbst ein und lasse dir das Wasser im Mund zusammenlafen während sich der herrliche Duft um dich verbreitet.

 

Geburtstags-Räume

Wenn das Fest zum schönsten Erlebnis im Jahr werden soll: dann kommt zu uns und feiert wie die alten Turiseder!

 

Damit sowohl die Geburtstagskinder und alle Gäste vom Geschwisterkind bis zur Oma gleichermaßen auf ihre Kosten kommen, haben wir uns etwas einfallen lassen:

Insgesamt stehen Ihnen zwei neue Räume im „Turihallum“ oder auch 12 Gildenbereiche im „Krönum“ zum individuellen Feiern zur Verfügung. Auch über die Zeit des Festivals „Folklorum die Turisedischen Festspiele“ – immer am ersten Septemberwochenende. Die beiden Räume bieten je nach Bedürfnis zwischen 10 und 15 Personen Platz.

 

Tobelandschaft mit Bällebadfabrik, Klettertürmen und Labyrinthen

Die Tobelandschaft im Turihallum bietet verschiedenste Möglichkeiten: Die Bällebadfabrik mit Blasebalg, Ballregenanlage und Sockenstube eignet sich hervorrangend zum stundenlangen Abtauchen. Wem das zu eben ist, der kann sich auch in die direkt angenzenden Klettertürme schwingen, die Rutschen und Gitterröhren erkunden und im Labyrinth einwandfrei verirren.

 

 

0








News