Theater zum EssenFreizeitparkErlebnisnächteTurisedeTurius WinkelBaumhaushotel & AbenteuernächteHochzeitslabyrinthWintergartenFolklorum & FesteKünstlerische Holzgestaltung BergmannTouristische Ziele in der UmgebungGäste-Guests-Gość BookMessenAngebotsübersichtPresseLinks Theater zum EssenFreizeitparkErlebnisnächteTurisedeTurius WinkelBaumhaushotel & AbenteuernächteHochzeitslabyrinthWintergartenFolklorum & FesteKünstlerische Holzgestaltung BergmannTouristische Ziele in der UmgebungGäste-Guests-Gość BookMessenAngebotsübersichtPresseLinks Theater zum EssenFreizeitparkErlebnisnächteTurisedeTurius WinkelBaumhaushotel & AbenteuernächteHochzeitslabyrinthWintergartenFolklorum & FesteKünstlerische Holzgestaltung BergmannTouristische Ziele in der UmgebungGäste-Guests-Gość BookMessenAngebotsübersichtPresseLinks

Gästebuch - Visitor's Book - Książka Gości

  • HINWEIS: Derzeit sichten wir alle Einträge bevor diese online gestellt werden. Also nicht wundern wenn Euer Eintrag nicht sofort zu sehen ist. Aber keine Angst, dies bedeutet nicht, dass wir zensieren! Auch kontroverse Eintragungen werden veröffentlicht.


  • Note: All entries will be read and classified before they will be published. That's why it takes a little time until it can be read. But don't worry, this doesn't mean your entry will be censored. Critics will be published as well.

Wir verweisen im Rahmen der Nutzung des Gästebuchs auf unsere Datenschutzerklärung.

Gästebucheintrag schreiben!

Sabine S. aus Wachau
26. September 2012
Hallo liebe "Einsiedler"!
Wir waren vor 2 Wochen das erste Mal bei Euch. Die vielen Schwärmereien, die wir im Vorfeld gehört haben, waren nicht übertrieben! Allerdings waren wir die ersten aus unserem Freundeskreis, die im Baumhaushotel geschlafen haben. Jetzt sind wir diejenigen, die schwärmen dürfen. Trotzdem haben wir ein paar Tipps:
1. Als wir ins Baumhaushotel einziehen wollten, machten wir uns, wie beim Einchecken empfohlen, lautstark bemerkbar. Leider kam keine Reaktion, obwohl einige fleißige Baumhausvorbereiterinnen in den Wipfeln zu sehen waren. Ein kleiner Spruch von oben runter hätte genügt (und wenn es der wäre, dass bei den Turisedern die Uhren anders gingen und wir gefälligst noch warten müssen).
2. Im Baumhausknigge weist Ihr darauf hin, dass man, wenn man Einlass begehrt, dem entsprechenden Geist ein Geschenk mitbringen sollte. Wir haben mit unseren 3 Kindern extra gebastelt - leider wurde nicht danach gefragt. Wir haben es trotzdem da gelassen...
3. Unsere Tochter (4 Jahre) hat ganz tapfer und hoch motiviert nach einem Tag Einsiedel und Krönum darauf bestanden, das Mitternachtsabenteuer mitzumachen. Trotzdem war sie am nächsten Morgen schon 7.00 Uhr hellwach, um das Rätsel endlich zu lösen und in den Stand der Turiseder aufgenommen zu werden. Leider war die Aufnahmezeremonie nur das Aufsetzen der Krone im Vorübergehen.
4. Noch eine Kleinigkeit für Einsiedelneulingsgäste wie wir es waren: Wenn Ihr an der Kasse merkt, dass jemand keine Taschenlampe mit hat, weist doch darauf hin, dass man welche bei Euch kaufen kann. Gerade beim Mitternachtsabenteuer wäre die hilfreich gewesen.

Ihr habt so tolle Ideen. Überdenkt doch noch einmal die Umsetzung auch von solchen Kleinigkeiten. Das würde die Zeitreise und das Abenteuer Einsiedel noch etwas perfekter machen.
Lutz aus Chemnitz
10. September 2012
Hallo an die Insulaner,
wir (2 Erw. und 3 Kinder von 3 bis 9) waren am 8.9. nun schon zum 8. Mal bei Euch. Wieder ein ganzer Tag Spielen, Toben und Gänge kriechen. Meine Knie schmerzen und meine Kinder sind glücklich. So etwas kann man nur bei Euch erleben, ganz große Klasse. Wir werden Eurer Abenteuerwelt weiter treu bleiben.
Ein paar Kritikpunkte gibt es auch. Es lag leider recht viel Müll auf der Insel und die Toiletten waren sehr unsauber. Schade, das muß nicht sein.
Wir werden dass beim nächstem Mal Kontrollieren :-|
Jonas D. aus Berlin
09. September 2012
Das Folklorum 2012 war mal wieder Super!
Bitte ladet zum Best off nächstes Jahr wieder so super Bands wie Wohnraumhelden (meine persönliche favorisierte neuendeckung dieses Jahr) und ein gewisser Lumpi Hundebär! besonders toll war auch Moothy Booths zum Frühshoppen!
Außerdem hoffe ich sehr das Schnaps im Silbersee wieder da sein werden.
Ihr habt so viele Tolle Bands innerhalb der Jahre da gehabt auch Hasenscheisse und Gebrüder Nonsens gehören dazu.
Es war und ist toll jedes Jahr seine Lieblingsband (auf dem Folklorum) wiederzusehen und neue Bands zu entdecken.
Ich hab nur ein Kritikpunkt am Folklorum 2012 der größte Rabatt (der Karten) war viel zu kurz bestellbar in der Vorbestellung!! (nur 5 Tage ohne größere Ankündigung Schade!
Ansonsten ich werde sich auch nächstes Jahr wider da sein Also bleibt so wie ihr seit :D
Mit freundlichen Grüßen Jonas (14)
Berlin 9.8.2012
Sry für die Rechtschreibfehler aber bei dem kleinen Feld ist das etwas nervig diese zu korrigieren ;D

Angelika aus Hainichen
04. September 2012
Hallo, das Folklorum war wieder -wie immer - einfach klasse. Tolle Auftritte von tollen Gruppen sorgten für jedes Geschmäckle. Das Abenteuer-Territorium viel zu groß, um es in den 2,5 Tagen richtig genießen zu können. Also, wirklich - alles herrlich. Vielen Dank für die schöne Zeit!!!!!!!
Angelika
Jowanka aus 12587 Berlin
30. August 2012
Habt ihr eigentlich auch eine Kontaktbörse? Schwarze Brett oder so? Am Klo? Single sucht Single?








News