Gästebuch - Visitor's Book - Książka Gości

  • HINWEIS: Derzeit sichten wir alle Einträge bevor diese online gestellt werden. Also nicht wundern wenn Euer Eintrag nicht sofort zu sehen ist. Aber keine Angst, dies bedeutet nicht, dass wir zensieren! Auch kontroverse Eintragungen werden veröffentlicht.


  • Note: All entries will be read and classified before they will be published. That's why it takes a little time until it can be read. But don't worry, this doesn't mean your entry will be censored. Critics will be published as well.

Wir verweisen im Rahmen der Nutzung des Gästebuchs auf unsere Datenschutzerklärung.

Gästebucheintrag schreiben!

Hannes Heering aus Heikendorf
26. September 2006
moin seh euch grad im fernsehen ;-)finds voll toll w?sste nur gern wie man bei euch baumh?user bestellt
sascha aus dresden
22. September 2006
boah frank, willst du nicht woanders die leute vollp?beln? bist du traurig weil dir keiner zustimmt?

also ich muss diesem folklorum mal wieder ein lob aussprechen. war ja schon ?fters da und finde es jedes mal wieder berauschend (auch ohne alk und drogen). so viele fr?hliche offene leute auf einem haufen. besoderer erw?hnung bedarf da der badezuber, wo sonst kann man so gut nette leute kennenlernen. und dabei sterne angucken und singen und r?cken und f??e massieren... supertolle sache.
ich fand auch die gemischten duschen aufm campingplatz nicht schlimm. wen das st?rt, der kann ja auch 3 tage m?ffeln (was ich auch nicht schlimm finde) oder halt daheim bleiben
ich find es auch sehr sehr toll, dass es jedes jahr neue sachen zu entdecken gibt. also bitte bitte lasst euch auch neue dinge f?rs n?chste jahr einfallen. insbesondere etwas mehr spielger?t w?re toll. die riesenschaukel zb hat es mir angetan, k?nnte man davon nicht noch mehr bekommen? oder irgendwas drehendes, wo einem so richtig schlecht wird!!! (das handbetriebene kettenkarussel war leider etwas langsam, oder meine freundin war nicht stark genug)
und die feuershow samstag nacht war richtig genial, ich jongliere selber ein wenig feuer und war sehr fasziniert und neidisch. vielleicht k?nnte man es die n?chsten jahre so organisieren, dass man mit den jongleuren noch ein wenig ins gespr?ch kommen kann? vorletztes jahr auf der holzplatzb?hne (oder vor-vorletztes jahr?) waren viele jongleure, mit denen man dann gemeinsam jonglieren konnte.
ein gro?es lob auch an die vertretung der ausgefallenen feuershow auf der basar-b?hne - die beiden musiker waren soooo toll (furunkulus nonsens) - kann man die nicht n?chstes jahr wieder einladen?
ok, zum abschluss noch ein paar kritikpunkte - bitte bitte als verbesserungsvorschl?ge und nicht als n?rgeln ansehen!!!!
das essensangebot an den buden k?nnte vielleicht von jahr zu jahr etwas variieren (weiss nicht, wie weit das technisch machbar ist). evt. exotische suppen oder slate. die preise fand ich aber durchaus ok!!!
wo ist denn das h?ngebauschschwein aus dem streichelgehege hin? etwa in den kochtopf? f?nde es toll, wenn es dort noch mehr tiere zum kuscheln geben w?rde, die man sonst nicht so in die h?nde bekommt (reh ist toll, vlt. auch kuh, esel, etc)
die baumst?mme vor der campingeinfahrt waren sehr doof. bin fr beim dr?berkletten in ne bierflasche (!!! welcher depp schmeisst denn dort mit bierflaschen!!!) gesprungen und hab mir den fu? aufgeschnitten, wodurch ich sa nicht mehr herumklettern konnte. bitte beleuchten oder abschaffen.
die pinkelschnecke ist ja sehr toll, aber wollt ihr nicht noch irgendwo eine hinstellen, wo nicht andauernd leute rein und raus rennen, nur um zu sehen, was das ist? so KANN ich doch nicht....
am holz-schachspiel fehlten leider 2 figuren (leider gibts solche trottel, die sowas klauen)
schade, dass keine geheimnisvollen ger?usche im zebrawald zu vernehmen waren.

ja, hoffentlich sind f?r euch ein paar brauchbare ideen dabei. kann man eigentlich irgendwann mal auf ein thema richtung tibet/nepal oder australien hoffen? vielleicht w?re auch was mittelalterliches ganz lustig.

okay, jetzt freu ich mich erstmal aufs spielum, lasst euch von den n?rgelk?ppen nicht demotivieren! liebe gr??e
Sebastian Gentsch aus Kranichfeld
21. September 2006
Wiebke (28) mit Bus (vielleicht bald in Spanien)

Hallo Wiebke! Wir trafen uns am letzten Tag des Folklorums, als Dr. Bajan (es gab keine Cds mehr) gespielt hat und haben unter anderem ?ber Arbeit mit Holz und Kindern gesprochen. Leider wart Ihr dann ziemlich schnell weg... W?rde mich wirklich sehr freuen, mal was von Dir zu h?ren!!!

Liebe Gr??e von Basti
(Tel: (0173) 3 60 56 53 / mail: buzz.dee@web.de)
Modelpfutz und Bodelmutz aus dem Land in dem H?user auf B?umen wachsen
15. September 2006
Hallo Liebe G?steb?chler,
wir freuen uns sehr ?ber Eure Eintr?ge, positive wie konstruktive. Sie sind sehr wichtig f?r uns, um die eine oder andere Ecke und Kante beim Festival auszubessern - doch seit beruhigt: kantig wird es immer bleiben, sonst w?re es nicht das Folklorum!

Lieber Frank und liebe Antje, ich verfolge eure Diskussion nun schon seit Tagen mit viel Spannung. Doch ich glaube Ihr habt einen Punkt erreicht, wo wir doch HALT rufen m?ssen. Das G?stebuch darf und soll keine Plattform f?r pers?nliche Attacken sein. Und es ist deutlich geworden, dass ihr bez?glich des Folklorums und den m?glichen ?nderungen anderer Meinung seid. Das ist doch toll so. So ist das G?stebuch auch nicht so eint?nig.

Liebe Gr??e aus dem Baumhaus ... Die Inselgeister
Frank aus h
14. September 2006
...och n??? du lass mal ....auf das G?stebuch kann ich gern verzichten!
weil die Bilder, die du da irgendwo mal gemacht hast ...naja kann ich auch. nix besonderes. :-))))))))))))))) ...nimm es nicht pers?nlich...man mu? schon heutzutage direkt bleiben!! ;-))ja...die foren sind dazu da....um zu diskutieren...mag sein ....ich tanz aus der reihe...was solls...ich paase mich nicht gern an , wei?t du!! nur weil alle in foren schreiben mu? ich das schon lange nicht.!!
also...bleib mal lieber in bayern. ;-))







News

Wegen einer Serverumstellung können wir am Dienstag, den 10. Dezember ab 13 Uhr keine Reservierungs- und Buchungsanfragen per E-Mail bearbeiten. Eure Anfragen werden am Mittwoch Vormittag wieder beantwortet. Die Turiseder bitten um Euer Verständnis ! Dringendes bitte per Telefon (035891) 491 13.

x