Eintrittspreise

Tribute an den Inselkönig

           
 

Preise wochentags

 

Preise an Wochenenden & Ferien

 

Preise während der Winterzeit

   

Bummelletzter-Karte (ab 16 Uhr)

 

Bummelletzter-Karte (ab 16 Uhr)

 

Erwachsene

12,50 €

5,50 €

17,50 €

10,00 €

3,00 €

Kinder (4 bis 14 Jahre)

7,50 €

4,00 €

12,50 €

7,00 €

2,00 €

Ermäßigte (Schüler, Studenten, Rentner)

8,50 €

5,00 €

14,50 €

8,00 €

 
           

Kinder (0 – 3 J.)

frei

       

Parken

1,50 €

       

Gruppenpreise*

Die Gruppenpreise gelten ab 15 Personen und nur mit vorheriger Anmeldung unter 035891 49113 bzw. buchung[at]turisede.de. 

 

>> Kindergruppen                           ab 15 Personen             7,50 €


>> Erwachsenengruppen               ab 15 Personen             12,00 €


Hat die Gruppe ein kleines Kulturprogramm parat, spart sie 1,00 € p.P. - Schon ne zündende Idee? - Dann einfach hier entlang >>>

 

Weitere Angebote*

 

Unsere Jahreskarten sind ab dem Ausstellungsdatum 1 Jahr gültig und personengebunden.

 

Erwachsene                      44,50 €
Kinder (4-14 Jahre)          29,50 €
Ermäßigte                         35,50 €

 

Geburtstagskinder (4 - 14 Jahre ) erhalten auf unserer Kulturinsel freien Eintritt

 

Körperbehinderte bekommen ebenso freien Eintritt bei Vorlage des Schwerbeschädigtenausweises.

 

Hunde an der Leine sind bei uns auf der Kulturinsel zum Tagesbesuch willkommen, wenn Herrchen und/oder  Frauchen für 2,00 € eine Hundetüte an dem Westportal erwerben. Zur Übernachtung in unseren Objketen sind Hunde jedoch leider aus hygienischen Gründen nicht gestattet.

 

Bei Neißetours erhalten Gäste der Kulturinsel bei Buchung einer Bootstour 10% Ermäßigung.

 

*zum FOLKLORUM am 1. Septemberwochenende gelten gesonderte Eintrittspreise. Nähere Infos unter Folklorum / in der Wintersaison ist der Eintritt kostenfrei

 

Alle Preise inkl. aktuell gesetzlich geltender Umsatzsteuer

 

Hunde sind in unseren Übernachtungsmöglichkeiten nicht erlaubt, da wir auf Allergien anderer Besucher Rücksicht nehmen müssen. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

0








News