Neuigkeiten in Turisede - 2020

Schmuddelwetter!

Also bei den geheimen Turisedern auf der Kulturinsel Einsiedel spielt das Wetter gar keine Rolle:

Am Tage erlebt ihr auf dem „Pfad der Erleuchtung“ ein Abenteuer in der fantastischen Realität: spannend wie ein Computersiel, bei dem ihr selbst live dabei seid,

abends locken dann die Baumhaussauna und ein Bierbad im Kannibalenkessel.

Und im gemütlich warmen Baumhaus könnt ihr nachts schon vom Sommer träumen.

 

 

Besucht unseren Wintergarten - ab 27.März ist wieder der ganze Park geöffnet

 

Für den, der die einsame Ruhe inmitten der schlafenden Wildnis sucht – ein paar beheizte Baumhäuser locken mit dem Winter-Sonderpreis zum gemütlichen Kuscheln:

 

Bergamo Gästenest, Thor Alfsons Astpalast, Olves Baumburg, Gundioks Schäferstübchen, Dragomirs Erdversteck, Erdhaus

 

 

Neu ab dieser Wintergartensaison:

Wer sich vor der Baumhausnacht noch ein wenig „einheizen“ möchte, für den stellen wir nach Restaurantschließung nach Absprache ein Getränkesortiment zusammen, heizen einen urigen Kamin in der Feuerwasserspielunke, oder öffnen die gemütlich warme Longe mit einer großen Auswahl an Gesellschaftsspielen.

 

Faulenzum die turisedische Wellnesanlage ist nun um eine Attraktion reicher: Das Bierbad im Kanibalenkessel! 10l Schwarzbier der Brauerei Einsiedel als schwimmende Zapfinsel inmitten der Badenden. Wie viel davon dem Gott Turius und dem belebenden Badewasser geopfert wird, bleibt den Gästen vorbehalten. Wem das dann noch nicht heiß genug erscheint, der sollte noch einen Saunagang in der einmaligen Baumhaussauna buchen!

 

 

Der Pfad der Erleuchtung im Turihallum, dem turisedischen „Probehimmel“:

Unter dem schützenden Dach des Turihallums können die Gäste des Wintergartens von Wettereskapaden unbehelligt das spannende Abenteuer um die Rettung einer Magierin und eines Baumelfen aus dem turisedischen Himmelreich erleben.

Dafür müssen sich die Spieler durch Labyrinthe kämpfen und jede Menge knackige Rätsel lösen. Dabei werden mit jedem bestandenen Level Erfahrungen gesammelt sowie neue Fähigkeiten und Kräfte freigeschaltet. Klingt nach einem Computerspiel, ist aber noch packender, weil man eben nicht vor der Mattscheibe sitzt, sondern mit allen Sinnen im Einsatz und in Bewegung ist. In der Geheimen Welt von Turisede nennen wir das „Abenteuer in der Fantastischen Realität“.

 

Wem das zu abenteuerlich, oder zu anstrengend ist, der erkundet vielleicht die Kinderspielstad „Lerningerode“, das Streichelgehege, die Tiere im Turihallum- Winterquartier oder das kleine Bällebad.

 

Und ab dem 27.März beginnt dann wieder unsere ganz normale Parksaison – natürlich auch wieder mit einer Reihe neuer Überraschungen für unsere Stammgäste!

 

Es gibt auch im kommenden Jahr wieder unglaublich viel Neues zu entdecken in unserer Geheimen Welt!

 

Was genau?...Das erfahrt ihr HIER