Thor Alfsons Astpalast

Thor Alfsons Jahre als Hafenarbeiter-Obermeister sind vorbei. Heutztage pflegt er sein exorbitantes Sammmelsurium von Kostbarkeiten der sieben Weltmeere. Sein Astpalast gibt dabei nur einen mikrometrisch rudimentären Einblick in diese faszinierende Sphäre.
 

Empfohlene Maximalbelegung: 6 Erwachsene

3 Liegeflächen (in m) jeweils ca. 2,00x1,60

Sammelobjekt: Münzen

Besonderheiten: ominös, blau-grün, mit Bruchstücken/ Einrichtungen vom Schiff

Exklusiv: Bad mit WC, Waschbecken, Dusche, Küchenecke, Elektroheizung

Vor der Buchung könnt ihr Euch gern in unserer Buchungsabteilung über die Größe des Hauses und eventuelle Aufbettungsmöglichkeiten informieren.

 

 

Preis:

340,00€* pro Nacht zuzüglich eines üppigen Frühstückbuffets für 12,00€* pro Erwachsenen und 6,00€* pro Kind (4-14 Jahre).

Mit dabei sind:

  • Handtuch, Bettzeug und- wäsche
  • in einem verborgenen Winkel des Hauses erwartet euch eine kleine Überraschung
  • Eintritt für über 5ha Abenteuerwildnis der Geheimen Welt von Turisede am An- und Abreisetag
  • Zugang zum TuriusWinkel: am schwimmenden Neißecafé vorbei, über die Brücke nach Polen ins Erlebnisdorf
  • Mitternachtsabenteuer für das ganz besondere Abenderlebnis
  • Geisterstunde für die nächtliche Wanderung
  • Abenteuerschockdusche, für die Hartgesottenen
  • Parken

 

* inkl. aktuell gesetzlich geltender Umsatzsteuer

Achtung! Auch in der Wintersaison könnt ihr in dieser gemütlichen beheizten Wipfelstube übernachten. Erlebt eine winterliche Abenteuernacht mit romantischem Blick über die verschneite Neißeaue zu schneeflockengünstigen Preisen. Dann herrscht bei uns die Zeit der Gemütlichkeit, in der ein kleinerer Teil des Parks mit dem urigen Baumstammlokal, der Vögelbeobachtungsstation, dem Wintertiergarten, der Puppenstube, der turisedischen Wellnessanlage (mit Badekessel und Sauna) sowie dem kostenfreien Sonntagsprogramm geöffnet ist.

Weitere Informationen findet ihr hier.

 

Keine Bange wir sind auf jedes Wetter vorbereitet:

Sollte die Sonne euch eine dringende Abkühlung raten, könnt ihr auf unserem große Wasserblumenfeld einen heiden Spaß erleben

 

Wenn jedoch das Wasser schon von alleine aus den Wolken fällt, bietet es sich an in unser Turihallum aus zu weichen. Dort erwarten euch unser Rätselabenteuer im Labyrinth der Elemente "Pfad der Erleuchtung", tierische Bewohner, ein Bällebad mit Ballregenanlage, Klettertürme und Rutschen.

 

"Pfad der Erleuchtung"

Das Rätsel birgt die Rettung einer Magierin und eines Baumelfen aus dem turisedischen Himmelreich erleben. Dafür müssen sich die Spieler durch Labyrinthe kämpfen und jede Menge knackige Rätsel lösen. Dabei werden mit jedem bestandenen Level Erfahrungen gesammelt sowie neue Fähigkeiten und Kräfte freigeschaltet.

Klingt nach einem Computerspiel, ist aber noch packender, weil man eben nicht vor der Mattscheibe sitzt, sondern mit allen Sinnen im Einsatz und in Bewegung ist. Auf der Geheimen Welt von Turisede nennen sie das „Abenteuer in der Fantastischen Realität“ und wer mag, kann das Ganze schon jetzt ausprobieren. Denn die neue Attraktion ist bereits Teil des Wintergartens, für den sich der Besuch der grüngeringelten Abenteuerwildnis auch schon vor dem Saisonstart lohnt.

Zubuchen könnt ihr Das Krönum

 

Theater zum Essen

- Die fantastische Dinnerschau auf der Kulturinsel Einsiedel!

In der einzigartigen turisedischen Krönungshalle erwartet Euch ein Vier-Gänge-Verwöhn-Menü, Artistik, Schauspiel und atemberaubende Inszenierungen - die Dinnerschau Das Krönum

 

Für Übernachter kostet dieses Erlebnis nur 49,00€ statt dem Normalpreis von 62,00€!

 

ODER

 

Tabularasum

- das geheimnisvollste Fest der Turiseder! Ganz neu und ab sofort buchbar im spektakulären Bau des Krönums zu erleben: Eine rasante Reise in die Zeit vor tausend Jahren wird belohnt mit feinsten Speisen und fröhlichstem Vertreib der Zeit nach Art der alten Turiseder, dem fidelsten Feiervolk der Neißeauen.

 

Für Übernachter kostet dieses Erlebnis nur 29,00€ statt dem Normalpreis von 42,00€!

 

 

Aufgepasst!

Nach einem erlebnisreichen Tag auf der Kulturinsel erwartet euch eine traumhafte Nacht. Vielleicht reicht euch jedoch ein Tag in der Abenteuerwildnis nicht aus oder ihr wollt am nächsten Morgen unsere spannenden "Nachbarwelten" erkunden?

 

Wer den reißenden Grenzfluss überwindet, findet ein schwimmendes Floß-Café und dann den Turiswinkel: mit SehCafé und Geheimem Versteckum, ein Camera Obscura Turm, die erste deutsch-polnische Büffel-WG, Kurbelbootteich, Tretautoparcours, Ziegenburg und das wilde Tümpeltal, die Waldgalerie und viele weitere tierische Bwohner.

 

Für schlaue Schläfer, die länger in der Welt der Turiseder verbringen möchten, gibt es einen Kurzurlauber-Rabatt. Damit könnt ihr ab der 2. Nacht kräftig sparen!

 

Außerdem solltet ihr einen Blick in unseren Veranstaltungskalender werfen. Denn die Turiseder liebten das Feiern! Und so führen wir diese Tradition fort.  Kulturelle Höhepunkte sind das  FUNKELORUM sowie das Weltmusikfestival FOLKLORUM - die turisedischen Festspiele.

 

Und hier geht es zur Reservierung...

 

0








News