Baumhäuser

 

Im Wipfel hoch groovt das Baumhaus stolz

und ruft: „Ich bin es – dein Traum aus Holz!“

Inmitten der Äste,

für Freunde und Gäste.

Abgefahr’ner als ein echter Royce Rolls…

Die Zeiten sind vorbei, in denen man vom Schlafen in den Bäumen nur träumen  konnte. Auf der Kulturinsel Einsiedel, unweit des östlichsten Punktes Deutschlands, wurde durch uns das erste Deutsche Baumhaushotel (BH-Hotel am Busen der Natur) ins Leben gerufen.

 

Seither sorgen immer neue Meldungen über unterschiedlichste verrückte Baumhausideen für Furore & Schlagzeilen. Selbstverständlich geht es dabei häufig um Produkte aus unserer eigenen Werkstatt. Mit Entwicklungen, die genau den Ansprüchen und Möglichkeiten der Auftraggeber entsprechen, führen wir seit Jahren den „Baumhausmarkt“ an.

 

Unsere Baumhäuser sind niemals bloße „Hütten auf Pfählen“, sondern innen wie außen so phantasievoll, wie es sich für einen richtigen Kindertraum gehört!

Da sind unsere Baumhäuser zuhause:

Baumhaushotel Esch (Luxemburg 2018)

Schlafen in den Baumkronen, auf Augenhöhe mit den Vögeln!

Ein magischer Ort Im Escher Deierepark, mitten zwischen Reh- und Ziegengehegen: das Baumhaushotel mit dem verrückten Baumhaus-Cafe. Alle drei Häuser sind einzigartig und überraschend eingerichtet, verfügen über Küche, Wohnraum und Bad und separate Schlafzimmer. Auf dem Balkon ist man den Bäumen am nächsten! Jedes Haus hat einen individuellen Hausgeist, der wohl eben erst aus dem Haus gegangen ist…Mia Morilla ist Waldexpertin, kennt sich mit Pilzen und Kräutern aus und Dr. Dachs ist ein Tierarzt, der die Tiersprache versteht! Maisy liebt Vögel und spielt gern die Blockflöte, ihr Haus ist auch per Rollstuhl zu erleben! Baumhäuser und Cafe sind deshalb über einen langen leicht ansteigenden Steg zu erreichen.

Huangshan Nationalpark - Treehouseland (China, 2017)

Im chinesischen Nationalpark Huangshan entsteht seit einiger Zeit ein Baumhaus-Park der gehobenen Klasse. Internationale Architekten bauen im Auftrag der ZYJ Treehouse Land Übernachtungs-Baumhäuser im weitläufigen, bergigen Park. Die KHG hat in der ersten Phase der Zusammenarbeit ein Eingangstor für den Park gebaut.

Schwerin - Zoo - Baumhaus für Übernachtungsgäste (Deutschland, 2013)

Imbours - Verkehrtes Baumhaus (Frankreich, 2013)

Zephir - umgekehrtes Baumhaus (Frankreich, 2013)

Moselle - Baumhaushotel (Frankreich, 2012)

Petershain - Privatbaumhaus mit Grillecke (Deutschland, 2012)

Duravel - Baumschlösser (Frankreich, 2011)

Affi Waldspielidylle - Italien (2011)

Fredland Hotel Baumhaus - Frankreich (2011)

Für abenteuerlustige Freiluftliebhaber entstehen zwei themenbezogene Baumhäuser, die zu mehr als Träumen einladen. Mittig befindet sich ein Turm, über dessen Treppe man die Schlummerplätze erreichen kann. Eine Rutsche sorgt von dort für abenteuerliches Verlassen.  Erfinder- und Hexenbaumhaus sind durch Stege verbunden und mit vielen liebevollen Details versehen, die Groß und Klein zu verrückten Rollenspielen inspirieren.

Regniere Hotel Baumhäuser - Frankreich (2011)

Gut Herbigshagen 2010

For the Heinz Sielman Nature- Experiencecentre "Gut Herbigshagen" originates a tree and clayhouse, a naturepath and a experience oriented informationboard which shall show all the faunal biodiversity of our gardens and waters (...).

Fredland (Frankreich) 2010

Über die Rampe zu einer kleinen Plattform und weiter über die Treppen erreicht man das kleine Türmchen, von welchem man die Rutsche benutzen kann. Wer nicht rutschen will, geht rechts oder links über den 18 Meter langen Holzpfad um zu den Baumhäusern zu gelangen. Diese sind für 4 Personen errichtet worden und haben beide einen Balkon.

Nizza (Frankreich) Marineland - Baumhausdorf 2008

In Nizza entstand ein abenteuerliches Baumhausdorf im Marineland. Die sechs Baumhäuser sind durch ein Netztunnelwerk miteinander verbunden, welche sich in der Mitte auf einem Netzgeflecht treffen. Muss das Baumhausdorf schnell verlassen werden, so kann dies über die Rutsche geschehen.

 

 

News

Wegen einer Serverumstellung können wir am Dienstag, den 10. Dezember ab 13 Uhr keine Reservierungs- und Buchungsanfragen per E-Mail bearbeiten. Eure Anfragen werden am Mittwoch Vormittag wieder beantwortet. Die Turiseder bitten um Euer Verständnis ! Dringendes bitte per Telefon (035891) 491 13.

x